FAQ – Häufig gestellte Fragen

Im Folgenden haben wir Antworten auf häufig gestellt Fragen (FAQs) für Sie zusammengestellt.
Öffnen
Schließen
Welche Unterschiede bestehen zwischen grotamar 71® und grotamar® 82?
 

grotamar® 82 wurde auf der Basis von grotamar 71® entwickelt. Im Gegensatz zu grotamar 71® ist das Nachfolgeprodukt grotamar® 82 maßgeschneidert für moderne Dieselkraftstoffe mit Biodieselanteil (B5 – B20).

Es wirkt schneller, weil es bereits vorgelöst ist und es somit nicht zu Problemen bei der Durchmischung im Tank kommt. Der biozide Wirkstoff kann sich schnell und gleichmäßig im gesamten System verteilen.

Darüber hinaus ist das Wirkungsspektrum von grotamar® 82 breiter. Es ist auch für die Verwendung in Heizöl zugelassen.

Welche Bestimmungen gelten für die Lagerung von grotamar®?
 

Vor Sonneneinwirkung schützen. Im Originalgebinde bei Raumtemperatur lagern. Von Nahrungsmitteln und Getränken fernhalten. Lagerklasse : 8BL Nichtbrennbare ätzende Stoffe, flüssig

Wo kann ich grotamar® 82 erwerben?
 

Sehr geehrte Kunden,

grotamar® 82 darf ab dem 01.12.2018 nur noch an Händler und Servicepartner abgegeben und durch diese eingesetzt werden. Der grotamar®-Shop ist aus dem Grund nicht länger online. Fragen Sie Ihren Bootsservice oder wenden Sie sich an unseren Servicepartner:

MFT Mikrofiltertechnik GmbH
Tel.: +49 4152 – 88770
Info(at)mikrofiltertechnik.de

Sie möchten Servicepartner werden? Dann wenden Sie sich gerne an einen unserer Vertriebspartner:

Enorica GmbH ERC Emissions-Reduzierungs-Concepte GmbH
Tel.: +49 40 – 5295940 Tel.:+49 4181 – 216 100
Info(at)enorica.de office(at)erc-online.de

Ihre Schülke & Mayr GmbH

Für weitere Informationen für den Verkauf in anderen Ländern kontaktieren Sie bitte schülke direkt per E-Mail sai@schuelke.com.

Für welche Nutzergruppen ist grotamar® geeignet?
 

grotamar 71®
Kraftstoffimporteure und Raffinerien
Distributionszentren und Depots für Kraftstoffe
Additivhersteller

grotamar® 82*
Mineralölhändler/ Tankstellenbetreiber
Lagertanks für Kraftstoffe
Land- und Baumaschinen
Bootsbesitzer
Stromerzeuger/ Notstromaggregate
Marine- und Militärfahrzeuge
Alle Fahrzeugtypen mit Dieselmotor

*grotamar® 82 darf ab dem 01.12.2018 nur noch an Händler und Servicepartner abgegeben und durch diese eingesetzt werden.


Kann grotamar® auch vollautomatisch dosiert werden?
 

Dosieranlagen für grotamar 71® und grotamar® 82 werden von ProMinent Dosiertechnik GmbH angeboten.

Beispiel einer Dosieranlage für Seeschiffe

Gibt es weitere Literatur?
 

Auf der "IASH 2009, the 11th International Conference on Stability, Handling and Use of Liquid Fuels" wurde folgender Vortrag veröffentlicht:

Microbial Contamination in Diesel Fuel – Are New Problems Arising from Biodiesel Blends?

Im Magazin Skipper (10.2013) wurde der Artikel veröffentlicht:

GEFAHR FÜR DIESELMOTOREN - Die Pest im Tank

Ich habe noch Fragen zum Produkt. An wen kann ich mich wenden?
 

Sie können gerne Ihre Fragen per Anruf: +49 40 521 00 8668

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

© 2019 Schülke & Mayr GmbH |