grotamar® 82 - Freigaben und Referenzen

Fahrzeuge- und Motorenhersteller

  • MAN Nutzfahrzeuge- grotamar® 82 ist geprüft und zugelassen. Artikel-Nr. ZD 08002-0027
  • MTU-Friedrichshafen GmbH – Der Einsatz von grotamar® 82 ist für alle MTU Motoren und DDC Motoren der Serie 2000/ 4000 freigegeben
  • Deutz AG – Der Einsatz von grotamar® 82 wird bei biologischen Verunreinigungen empfohlen. Technisches Rundschreiben 0199-99-1218/0 DE

Institute

  • Öl-Wärme-Institut, An-Institut der RWTH Aachen- grotamar® 82 wurde im Ölbrennerpumpen-Langzeittest 2000 Std. erfolgreich getestet.
  • SGS Fresenius – grotamar® 82 erfüllt den Kriterienkatalog für Heizöl EL Additive (DGMK 646)

Militär / NATO

  • Deutschland - Versorgungs-Nr. 6840-12-388-3545
    - Versorgungs-Nr. 6840-12-388-3543

grotamar® 82 ist das erste und bisher einzige Biozid, welches auch für den Einsatz in Heizölsystemen aufwendig getestet wurde.

In einem 2000 Stunden Pumpentest wurde grotamar® 82 im Öl-Wärme-Institut Aachen sozusagen auf Herz und Nieren überprüft. Der Test wurde erfolgreich ohne Zwischenfälle abgeschlossen. Es traten keine Verklebungen an Pumpen und Einspritzdüsen auf. Denn grotamar® 82 schützt mit der innovativen Schutzformel gegen vorzeitige Ölalterung und den daraus resultierenden klebrigen Rückständen. Diese klebrige Masse kann der Pumpe und den Düsen schaden und im schlimmsten Fall zum Totalausfall führen. Beugen Sie dem vor! Mit grotamar® 82 vermeiden Sie teure Ausfälle. Das Mittel wird auch gegen mikrobiellen Befall im Heizöl empfohlen.

 
Online grotamar® 82 und mikrocount® fuel kaufen

Online grotamar® 82 und mikrocount® fuel kaufen

 

schülke weltweit

schülke weltweite Aressen
© 2018 Schülke & Mayr GmbH |